Sie sind hier: Tipps Trocknen

...muss das wirklich sein?

Im Allgemeinen ist es zu empfehlen, den Hund nach dem Baden auch zu trocknen.
Einige Rassen müssen nach dem Baden sogar professionell trocken gefönt werden, da ihr Haar andernfalls arg kringelt, was rasch zu Verknotungen / Verfilzung führen kann.

Bei Haushunden ist zumindest in der kühleren Jahreszeit das Trocknen dringend anzuraten, andernfalls könnte dies gesundheitliche Folgen nach sich ziehen (schließlich sind die meisten ein Leben draußen nicht gewöhnt).
Vorsicht ist beim Gebrauch von normalen Haushaltsfönen geboten. Diese werden meist zu heiß, was zu Hautschäden und Haarproblemen führen kann. Ein professioneller Hundesalon verfügt über hochwertige Standföne und/oder Fönboxen, deren erzeugte Lufttemperatur nachteilige Folgen für das Tier nicht zulässt. Die Arbeitstemperatur professioneller Geräte (egal ob Fönbox oder Standfön) ist meist auf rund 40° begrenzt. Diese Temperaturen kommen im Sommer auch in der Natur vor.